Zum bevorstehenden 90. Geburtstag des Autors ist 2020 eine Sammlung von 43 Liebesgedichten des Autors erschienen, herausgegeben von  straeter-kunst Essen im Auftrag von Kinder des Sisyfos – Freundeskreis Erasmus Schöfer e.V., illustriert mit zehn Aquarellen von Ilse Straeter.

“Können wir uns Sisyfos, nach Albert Camus, als Glücklichen vorstellen? Vielleicht kann die Liebe eher als das Steineschleppen glücklich machen. Doch bewirkt sie oft auch das Gegenteil. Diese Dialektik behandelt Erasmus Schöfer in fast allen seinen Gedichten: den Anstieg, der sich heiter beschwingt zeigt, der mit dem springenden Absturz vom Gipfel zum Anfang kommt. Ewige Wanderung Lust …” 

Ulrich Straeter

Das Buch (24,5 x 14,5 cm, 69 Seiten, Kartoneinband) ist für 15 € bei Eramus Schöfer erhältlich. Per Mail bestellen

Liebes- und Lustgedichte des Sisyfos

Erasmus Schöfer, Paula Keller und Timo Schöfer lesen Gedichte aus dem Band, anmoderiert von Sabine Kebir (weltnetz.tv).